22. Mai 2019

18:00 Uhr und 20:15 Uhr

Wo: Lagerhalle, Rolandsmauer 26

2019

GB 2018, 90 Min., Originalfassung (Englisch) mit dt. Untertiteln, Regie: Steve McLean. Der bildhübsche Kleinstadtjunge Jim kommt nach London, um in der großen Stadt sein Glück zu finden. Doch schon in der ersten Nacht wird er ausgeraubt und muss auf der Straße übernachten. Dort hört er von „The Raconteurs“, einer Gruppe von feingeistigen Männer-Escorts mit enzyklopädischem Wissen über die schönen Künste, die sich auf das geschliffene Gespräch vor und nach dem Sex spezialisiert haben. Jim schließt sich den Jungs an und steigt schnell vom naiven Anfänger zur gefragten Begleitung und Künstler-Muse auf. Regisseur Steve McLean siedelt seine selbstironische Ode an die Kunst der käuflichen Liebe in einem hochstilisierten Soho der Gegenwart an, in dem Escorts als die einzig wahren Träger schwuler Kulturgeschichte gelten.

Veranstaltende: Kino in der Lagerhalle e.V.
Eintritt: 6 Euro, ermäßigt: 5 Euro
Teilnehmerzahl: max. 250.