(Foto: Thilo Nass)

Schreibwerkstatt für TIN* Personen

7. Mai 2023
14:00 – 16:00 Uhr
Kursleiter Biba Nass möchte mit der Schreibwerkstatt einen Ort schaffen, an dem tin* Personen zusammenkommen, gemeinsam schreiben, sich ausprobieren und experimentieren können. Es sollen Texte entstehen, die sich miteinander vernetzen und einander beeinflussen. Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit eine Rückmeldung zu ihren Texten zu bekommen, über queeren künstlerischen Ausdruck und Schreiben als eine Form des Empowerments zu sprechen und sollen an verschiedene Methoden des Schreibens herangeführt werden. Es ist kein Vorwissen notwendig.

Kursleiter Biba Nass schreibt Prosa und Lyrik. In seinen Texten setzt er sich mit den Auswirkungen von psychischer Gewalt, mit queerem Leben und Literatur auseinander. Biba Nass kuratiert, moderiert, lektoriert und ist Gründer und Herausgeber von Transcodiert, einem zeitgenössischem queeren Literaturmagazin.
Ort: Figurentheater (Dachboden), Kleine Gildewart 9
Eintritt: 5€ Kursgebühr
Anmeldung: info@gayinmay.de, max. 15 Teilnehmer:innen